(Die Antwort je nach Frage anpassen)

Wir raten dir, für dein Anliegen eine professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen.

  • Sexolog:innen

(Körper, Sexualität)

  • Paartherapie

(Beziehungsfragen)

  • Urolog:innen / Ärzt:innen, Gynäkolog:innen

(Verletzungen, körperliche Fragen)